Simone Wendland: Hägerstraße bekommt neue Straßendecke

Simone Wendland MdL
Simone Wendland MdL
Auf der Hägerstraße in Nienberge-Häger soll in diesem Jahr die Straßendecke erneuert werden. Das hat jetzt die CDU-Landtagsabgeordnete Simone Wendland mitgeteilt.

Demnach sind im Erhaltungsprogramm für Landesstraßen 300.000 Euro für die Deckenerneuerung eines 2,3 Kilometer langen Abschnitts der L529 vorgehen. „Häger profitiert davon, dass die neue schwarz-gelbe Koalition die Erhaltungsmittel für Landesstraßen gegenüber den Ansätzen von Rot-Grün um 26% erhöht hat“, sagte Wendland. Damit sollen im Jahr 2018 rund 160 Millionen Euro für den Erhalt der Landesstraßen ausgegeben werden. Bis zum Jahr 2021 ist eine weitere Steigerung der Mittel auf mehr als 200 Millionen Euro geplant. „Rot-Grün hat das Straßennetz verfallen lassen, damit machen wir jetzt Schluss“, sagte die CDU-Politikerin.

Nach oben